Home Previous Zeitschrift 2002/05 Next Archiv Index
 

 
 
 

 

DIN EN 13478

Sicherheit von Maschinen
Brandschutz
April 2002

Brandschutzmaßnahmen betreffend Maschinen haben vorbeugenden und/oder abwehrenden Charakter. Das Ziel dieser Norm ist, ein entsprechendes Sicherheitsniveau für Maschinen zu erreichen unter der Voraussetzung, dass die Maschinen bestimmungsgemäß verwendet werden.

Die Norm definiert die einschlägigen Begriffe wie z. B. Feuer, Brandmeldeanlage, Flamme, Glut usw. Ferner schreibt die Norm vor, dass durch eine Risikoanalyse das Brandrisiko einer Maschine zu ermitteln ist. Daran schließt sich die Risikobewertung an. Aus dem Ergebnis der Risikobewertung werden Maßnahmen zur Risikominderung entwickelt.

In einem eigenen Kapitel behandelt die Norm die Anforderungen an technische Brandschutzmaßnahmen für Maschinen sowie deren Auswahl und Gestaltung.

In den Anhängen A und B werden zum einen Beispiele für Zündquellen genannt, zum anderen ein Beispiel für eine in die Maschine integrierte Feuerlöschanlage.
 

Zum Seitenanfang
 

© ADOLPH Verlag GmbH - Letztes Update 19.12.2003