Home Previous Up Next  

 
 
 

 

Adobe Photoshop 6

Insider
Für Windows und Macintosh
von Gary David Bouton und Barbara Bouton
Übersetzung: Media Mate

Markt + Technik Verlag 2001
ISBN 3-8272-5954-1
 

Umfang  Bereits auf der Titelseite zu diesem Werk steht es: »Das Expertenwissen für Designer«. Mittlerweile ist der Photoshop von Adobe das meist verbreitete Bildbearbeitungsprogramm der Welt. Und in dem Umfang, wie Funktionen in der Software zunehmen, wächst auch der Seitenumfang der begleitenden Literatur zu dieser Software. Das vorliegende Werk umfasst nahezu 1000 Seiten und gliedert sich in 25 Kapitel. Es gibt Antworten zu allen nur denkbaren Fragen im Bereich der digitalen Bildbearbeitung und seinem Umfeld.
   
Thema: Aktionen 
Besonders (lobend) daraufhingewiesen werden sollte, dass nun auch dem Aspekt der Produktivitätssteigerung bei der digitalen Bildbearbeitung eigene 40 Seiten gewidmet wurden. Insbesondere geht es hier um die Aktionen und deren einfache Programmierung. Mit diesem Werkzeug lassen sich Zeit raubende manuelle Arbeitsschritte automatisieren.
   
Stichwortverzeichnis 
Das Stichwortverzeichnis ist umfangreich und lässt sehr gezielt einen Quereinstieg zu.
   
Leseprobe 
Die Sprachform, in der das Werk verfasst wurde, kann man mit »ausführlicher Beschreibung« am ehesten treffen. Dazu eine kleine Kostprobe: 
»18.1.5 Ein Schatten ist ein Schatten ist (k)ein Schatten

Zugegeben, das Bild in diesem Kapitel entfernt sich doch von der Realität, aber dennoch sollte es in den wesentlichen Eigenschaften, die einen realen Eindruck vermitteln (wie Lichter und Schatten), konstant sein. Das Boot wurde fotografiert, als die Sonne in etwa dem gleichen Winkel fiel wie bei den anderen Objekten, daher sind die Lichter hier nicht das Problem. Aber das Boot muss einen Schatten bekommen und dieser Schatten muss die gleichen Eigenschaften zeigen wie die Schatten, die sich bereits im Bild befinden...«
   

Fazit 
Wer es lieber ausführlich mag, dem sei dieses Werk an's Herz gelegt.
   
Zum Seitenanfang
 

© ADOLPH Verlag GmbH - Letztes Update 31.10.2002