Home Previous Zeitschrift 2004/07_08 Next Index
 
 
 
 
 

 

Die Usability Ihrer Website

Einige Gedanken, ein paar gute Fragen
 

Laufen Ihnen die Besucher weg? Wahrscheinlich liegt es nicht an Ihren Inhalten, sondern an fehlender Benutzerfreundlichkeit - der Usability - Ihrer Website.

Usability heißt eine Website leicht nutzbar für den Besucher zu gestalten und damit den Wert ihrer Seiten und Inhalte zu steigern.

Layout, Design und Technik bestimmen die intuitive Bedienung einer Website und können durch ein ausführliches Testing bewertet werden. Die dabei aufgedeckten, möglichen Hindernisse werden analysiert und anschließend aus dem Weg geräumt. An oberster Stelle steht hier die Vereinfachung von Navigationen und eine optimale Verlinkung auf dem Weg zur bedienungsfreundlichen Anwendung.

Schnelle Ladezeiten, geringe Tiefe der Sitestruktur, intuitive Schritte in der Navigation sowie direkte Navigation über ein Schlagwortlexikon, eine Dienstleistungsübersicht sowie eine Findemaschine sind ebenfalls zentrale Elemente und schaffen eine komplette Übersicht. Dazu gehört natürlich auch eine automatisch generierte Sitemap.
 

  • Kann denn beispielsweise eine Online-Anmeldung erfolgreich und zügig vom User durchgeführt werden? Oder sind Formulare zu kompliziert und langwierig, so dass der User vorzeitig abbricht?
  • Ist die Benutzerführung intuitiv? Können die User das System einfach und intuitiv bedienen?

  •  
  • Wirkt das Design unterstützend auf die Nutzerführung?

  •  
  • Wo liegen Usability-Probleme und wie können sie behoben werden?

  •  
  • Sind die User mit dem System zufrieden?

  •  
  • Wie hoch ist das Vertrauen der Nutzer in die Website?

  •  

     
     
     
     
     

Zum Seitenanfang
 

© ADOLPH Verlag GmbH - Letztes Update 02.09.2004