Home Previous Zeitschrift 1999/05 Next Archiv Index

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dokumentenmanagement
 
 
 
 
 

Workflow...
 
 
 

rechtliche Aspekte
 
 
 
 
 

Problembereiche
 
 
 
 

Planung/Checkliste
 
 

praktischer Einsatz






 


Dokumenten-Management - Vom Imaging zum Business-Dokument

Jürgen Gulbins, Markus Seyfried, Hans Strack-Zimmermann; 2. Ausgabe 1999, Springer-Verlag Berlin Heidelberg New York, ISBN 3-540-61595-4; 679 Seiten und 142 Abbildungen.

Die Informationsflut nimmt ständig zu. Unternehmen und Behörden müssen sowohl aus juristischen Gründen als auch aus operativen, den schriftlichen Anteil daran verwalten - und das rationell. Dokumentenmanagementsysteme bieten sich als Lösung an. Das Werk beschreibt den Aufbau solcher Systeme und zeigt Lösungsmöglichkeiten inklusive deren Alternativen bei der Planung der Architekturen.

Sehr dezidiert geht das Werk auf jene Komponenten ein, deren Gesamtheit ein Dokumentenmanagementsystem ausmacht. So in den einzelnen Kapiteln wie Workflow-Systeme, Speichermedien, Erfassungs- und Ausgabe-Peripherie und Datenformate. 

Bei den rechtlichen Aspekten der Archivierung machen die Autoren die Einschränkung, selbst weder Juristen noch Steuerfachleute zu sein und so für diesen Teil des Werkes keine Gewährleistung zu übernehmen, bezogen auf die Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität ihrer Aussagen.

Kritischen Punkten in Dokumentenmanagementsystemen ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Hier werden insbesondere jene Komponenten und Problembereiche angesprochen, denen bei der Planung von Dokumentenmanagementsystemen besondere Aufmerksamkeit zuteil werden soll.

Das sich folgerichtig anschließende Kapitel Planung von Dokumentenmanagementsystemen ist als kommentierte Checkliste konzipiert.

Großen Raum nimmt eines der letzten Kapitel in Anspruch, bei dem Dokumentenmanagementsysteme in ihrem praktischen Einsatz diskutiert werden. Typische Einsatzgebiete, aus denen die Beispiele stammen, sind Banken und Versicherungen, Behörden und betriebswirtschaftlich/technische Bereiche.

Zum Seitenanfang



© ADOLPH Verlag GmbH - Letztes Update 03.05.2004