Home Previous Zeitschrift 2000/06 Next Up Index
 
   

  

 

Die wichtigsten neuen Rechtschreibregeln mit Beispielen  

 
Teil 4: Schreibung mit Bindestrich 

Regel 1 Die neue Rechtschreibung gewährt Ihnen mehr Freiheiten, einen Bindestrich in zusammengesetzten Wörtern zu setzen. Wird die Lesbarkeit einer unübersichtlichen Zusammensetzung deutlich verbessert, setzen Sie den Bindestrich!
 

Beispiele Eishockey-Länderspiel
Tee-Ei
See-Elefant
 
Regel 2 Bei zusammengesetzten Wörtern, in denen 3 gleiche Buchstaben aufeinander treffen, erleichtert der Bindestrich in der Regel das Verständnis.
 
Beispiele alt neu
Streßsituation Stress-Situation 
(oder Stresssituation)
Gewinnummer Gewinn-Nummer
(oder Gewinnnummer)
  
Regel 3 Man setzt den Bindestrich in Zusammensetzungen mit einer Zahl, die als Ziffer geschrieben wird.
 
Beispiele alt neu
100prozentig 100-prozentig
5eckig 5-eckig
10pfünder 10-Pfünder
14tägig 14-tägig
  
Achtung! Diese Regel gilt nicht, wenn die Ziffer mit einer Nachsilbe verbunden ist.
 
Beispiele 5fach (aber: 5-mal)
10%ig (aber: 10-prozentig)
89er (aber: 89-jährig)
 
Gehen Ziffer + Nachsilbe nach dem Muster 68er eine Verbindung mit einem weiteren Wort ein, setzt man den Bindestrich.
 
Beispiele alt neu
68er + Generation 
(bislang: 68er Generation)
68er-Generation
12er + Schlüssel 
(bislang: 12er Schlüssel)
12er-Schlüssel
 
Regel 4 Sie haben in Zukunft mehr Freiheiten, in einem zusammengesetzten Wort einen Bestandteil durch den Bindestrich hervorzuheben. Setzen Sie den Bindestrich gezielt als Stilmittel ein!
 
Beispiele das Nachdenken  oder das Nach-Denken
Pauschalbetrag oder Pauschal-Betrag
begreifen oder be-greifen
rechtschreiben oder recht-schreiben
Hochzeit oder Hoch-Zeit
Ist-Stärke - Soll-Stärke 
 
Regel 5 Bei Wortverbindungen aus dem Englischen ist die Schreibung mit Bindestrich eine häufige Variante. Es gibt zwar eine Reihe englischstämmiger Wörter, die ausschließlich zusammengeschrieben werden. Ansonsten aber ist der Bindestrich Immer möglich außer bei Verbindungen aus Adjektiv und Substantiv nach dem Muster Happyend (oder Happy End).
 
Beispiele alt neu
Blackout Black-out 
(auch Blackout)
Feedback Feed-back
(auch Feedback)
Layout Lay-out (auch Layout)
Playback Play-back (auch Playback)
Showdown Show-down
(auch Showdown)
 
 
 
Fortsetzung folgt

Mit Genehmigung des
Weltbildverlages
entnommen aus:
"Übungsfibel für die neue Rechtschreibung"
Weitere Hilfestellung und Übungen zur neuen Rechtschreibung im Buch "Die neue Rechtschreibung. Schnelltraining für Berufstätige" erhältlich beim Weltbildverlag.
Zum Seitenanfang
 

© ADOLPH Verlag GmbH - Letztes Update 03.05.2004